HP Split X2: Hybrid-Notebook mit Windows 8 und zwei Akkus

HP Split X2: Hybrid-Notebook mit Windows 8 und zwei Akkus

HP Split X2: Das Hybrid-Notebook kommt mit doppeltem Akku und auf Wunsch mit zwei Festplatten.Zum Einsatz kommen ein Intel Core i3 oder i5, bis zu acht Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher sowie eine SSD-Karte, die auf Wunsch bis zu 128 GB groß ist und das vorinstallierte Betriebssystem enthält. Im Vorgängermodell, demEnvy X2, hatte HP noch eine viel schwächere Intel Atom-CPU eingebaut. Somit hat der Split X2 einiges mehr an Leistung zu bieten.2-in-1-NotebookNeben der wichtigsten Technik im Display hat HP weitere Komponenten in der Tastatur eingebaut. Hier gibt es einen zusätzlichen Akku und optional eine 500 GB große Festplatte für eigene Dateien. Ein Kartenleser für SD-Karten steckt ebenso in der Tastatur wie je ein USB-2.0-, USB-3.0- und HDMI-Port.Multitouch und Full-HD-WebcamÜber dem Multitouch-Display befindet sich eine Webcam, die Videoaufnahmen in Full HD macht. Die Kamera auf der Rückseite löst mit acht Megapixeln auf. Für die Soundwiedergabe sorgen Lautsprecher von Beats Audio. Weitere technische Details hat HP noch nicht verraten.Ab Sommer wird der HP Split X2 ab 800 US-Dollar zunächst in den USA erhältlich sein.Notebooks mit Touchscreen im Test8 GeräteDie Testkandidaten im Detail

Leave a comment