iPad 5: Neue Fotos zeigen Touch-Display mit schmalerem Rahmen

iPad 5: Neue Fotos zeigen Touch-Display mit schmalerem Rahmen

Von Macfixit Australien gibt es neue Bilder von Ersatzteilen für das kommende iPad 5. Die Detailbilder zeigen einen schmaleren Rahmen und lassen einen genauen Blick auf den Digitizer zu. Dazu liefert Macfixit eine ganze Reihe an tehnsichen Einzelheiten, die nach der derzeitigen Gerüchtelage sehr realistisch klingen.

Neue Fotos vom iPad 5 sind auf der Webseite von Macfixit Australien aufgetaucht. Dort wird ein Touch-Display mit schmalem Rahmen als Ersatzteil für das iPad 5 präsentiert. Das Panel ist an sich etwas kleiner als beim iPad der vierten Generation, die eigentliche Touch-Display genauso groß. Möglich wird das durch einen sehr viel dünneren Rahmen, der in der Art wie beim iPad mini seitlich extrem schmal geworden ist.

(Bild: Macfixit)

(Bild: Macfixit)

Weitere Ähnlichkeiten zum iPad mini: Das verwendete Indiumzinnoxid (ITO) auf der Touchscreen-Oberfläche kommt auch beim iPad mini zum Einsatz. Ähnlich wie beim iPhone hat das gezeigte iPad Anschlusskabel aus gedruckten Leiterkomponenten (FPC - Flexible Printed Circuits). Die Teile sind mit der Nummer 821-1894-02 versehen. Das neue iPad müsste den Bildern zufolge zwei Anschlüsse zwischen iPad-Gehäuse und Display haben.

Mehr zu diesen Themen:

iPad

voc_13

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPad 5: Neue Fotos zeigen Touch-Display mit schmalerem Rahmen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Leave a comment